Die Anti-Schnarchschiene ist eine Notwendigkeit für respektvolle Menschen

Anti-Schnarchschiene

Ich würde sagen, dass ich ein Mensch bin, der sich gerne rücksichtsvoll verhält. Umso geschockter war ich, als meine Freundin mich mit meinem Schnarchen aufzog! Ich wollte es erst nicht glauben. Schnarchen? Ich? In der nächsten Nacht wurde ich jedoch von meinem eigenen Schnarchen geweckt und wusste, dass ich etwas tun musste. Ein Bekannter von mir hat die Empfehlung gegeben, es doch mal mit einer individuellen Schnarchschiene zu versuchen. Ich weiß bis heute nicht, wie das Ding funktioniert, aber es reduziert mein Schnarchen so stark, dass meine Freundin es überhaupt nicht mehr mitbekommt. Jetzt habe ich endlich wieder ein gutes Gefühl, wenn ich mich zu ihr ins Bett lege.

Anti-Schnarchschiene

Wo kann ich das Produkt herbekommen?

Normalerweise wendet man sich an einen Zahnarzt und hofft, dass er mit einem guten Labor zusammenarbeitet. Mir persönlich war dies jedoch zu umständlich. Darum hab ich mich im Internet umgeschaut und herausgefunden, dass man seine eigene Anti-Schnarchschiene auch online bestellen kann. „Individuell“ ist sie daher, weil man ein Abdruckset nach Hause geschickt bekommen. Man beißt quasi einmal fest zu, damit das Labor die Schnarchschiene an das eigene Gebiss anpassen kann. Nur so kann die Funktion gewährleistet werden! Wer möchte, kann den Abdruck aber auch bei einem der Labors durchführen lassen – auch kein Problem. In Düsseldorf ist dies sogar kostenlos. Ich kann das Produkt nur empfehlen. Es heißt auch, dass Probleme mit nächtlichem Zähneknirschen behoben werden können, was ja auch nicht ganz verkehrt ist. Die Kosten sind jedenfalls eine gute Investition – für mich passt es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.